Samstag, 18. November 2017

Kurzzeitige Beeinträchtigung durch eine versuchte DDoS Attacke

Sehr geehrte Nutzerin, Sehr geehrter Nutzer,

die Server von office.gastronovi.de sind am Samstag, den 18.11.2017 in der Zeit von 18:00 bis 23:00 Uhr Ziel einer DDoS Attacke gewesen. Bei einer DDoS Attacke (distributed denial-of-service) wird versucht einen oder mehrere Server durch eine extrem hohe Anzahl von Anfragen an die Belastungsgrenze zu bringen und somit die Arbeitsfähigkeit des System zu verhindern.

Die Attacke verlief in zwei Wellen, die nur für eine kurze Zeit von je 10 bis 20 Minuten zu einer Fehlermeldung beim Aufruf von office.gastronovi.de führten. Diese Fehlermeldung wurde durch das erfolgreiche Eingreifen des DDoS Schutzes verursacht und diente der Abwehr der Attacke.
Kunden- und/oder Nutzerdaten sind von der Attacke zu keiner Zeit betroffen und auch nicht gefährdet gewesen. Eine DDoS Attacke dient lediglich dem Zweck, ein System durch eine ungewohnt hohe Anzahl von Anfragen lahmzulegen - nicht in ein System einzubrechen.

Wir werden den Fall eingehend untersuchen und diesen zur Anzeige bringen.
Die Attacke ist nun vorüber. Sollten Sie dennoch Probleme feststellen, bitten wir Sie, sich bei uns im Support Team unter +49 421 408942-0 zu melden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.